Wege zum Tivoli

Link mit Fotos aus 2015: Skandal am Tivoli

Mit den Links in diesem Satz können Sie sich den Tivoli in München als Luftbild und als Karte bei Google Maps anschauen. Hier ist beispielsweise der Fußweg von der Universität zum Tivoli. Eine andere Route zu Fuß oder mit einem Fahrzeug können Sie sich mit dem Eintrag Ihres persönlichen Ausgangspunkts in diesen Link zeigen lassen. Das Parkangebot am Ziel ist sehr eingeschränkt.

Die Trambahn der Linie 18 verbindet den Tivoli mit der Weltstadt. Hier finden Sie die Aushängefahrpläne der Haltestelle Tivolistraße in die Richtungen Effnerplatz und Gondrellplatz. Sie müssen nur Haltestelle auswählen, Tivolistraße eingeben und zweimal Anfordern klicken.

Wikipedia beinhaltet: „Tivoli liegt im Stadtbezirk Schwabing-Freimann am linken Isarufer zwischen dem Lehel und dem Tucherpark in einem Straßenviereck, das aus Ifflandstraße, Tivolistraße, Hirschauer Straße und Am Tucherpark gebildet wird.“ Bei Tivolifoto kann man in dem Artikel Tivoli in München lesen, dass die Bezeichnung für Vieles außerhalb dieses Vierecks verwendet wird.

Will man Tivoli in Karten, Luftbildern und Vogelperspektiven zeigen, dann muss man sich einschränken. Ich mache es mir einfach, indem ich meine Fensterblicke als Blicke über den Tivoli bezeichne und den Tivoli damit in das Nördliche Lehel verlege. Mein Tivoli ist das Straßendreieck um die Tennisplätze am Tivoli. Dieses besteht aus Oettingenstraße am Englischen Garten, Tivolistraße am Tucherpark und Theodorparkstraße am Eisbach.

Kartenbild

Höhepunkte im Internet sind die Ansichten der Gebäude und Straßen mit den vier Himmelsrichtungen in der Vogelperspektive bei Bing Maps. Sehen sie hier die traumhafte Lage des Tivoli zwischen Isar und Englischem Garten. Klicken Sie auf die Karte und die Ansichten für viele spannende Möglichkeiten am Bildschirm. Erkunden Sie den Tivoli und das Nördliche Lehel nach einem Spaziergang im Englischen Garten. Besuche im Cafe-Restaurant Paradiso bieten sich an.

Kartenbild

Luftansicht des Tivoli in München zwischen Isar und Englischem Garten

Kartenbild

Luftansicht zwischen Eisbach und Universitätsgebäuden an der Oettingenstraße mit einem Pin zur Lage des historischen Tivoli in München. Fragt man sich, wo dieser Ort genau war, wird man in der Beschreibung des Englischen Gartens von Theodor Dombart (1972, S. 192 f.) fündig. Das Kaula-Gartenhaus, die Kaffeewirtschaft oder die Gaststätte „Zum Tivoli“ am Englischen Garten befand sich zwischen der heutigen Hirschauer Straße und der Ifflandstraße.

Kartenbild

Vogelperspektive mit Blick nach Norden

Kartenbild

Vogelperspektive mit Blick nach Osten

Kartenbild

Vogelperspektive mit Blick nach Süden

Kartenbild

Vogelperspektive mit Blick nach Westen

Kartenbild

Lage des Tivoli im Nordosten des Nördlichen Lehels

Kartenbild

Luftansicht des Nördlichen Lehels und des Tucherparks

Eine im September 2012 neue Möglichkeit, Orte in Bayern über Luftbild, Karte und amtliche Karte kennenzulernen bietet der BayernAtlas des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen. Das Nördliche Lehel kann dort mit dem folgenden Link aufgerufen werden. Hier sieht man schon wie bei den aktuellen Luftbildern von Google Earth die 2014er-Beseitigung des Parkplatzes durch eine Grünfläche und die 2015er-Zerstörung des Tennisplatzes durch Container.